Kosten & Kostenerstattung

Die Kosten für unsere Leistungen

Empfohlene Behandlungsfrequenz:
Eine Sitzung von mindestens einer Stunde einmal pro Woche. Bei weiterer Anfahrt empfehlen sich Doppelsitzungen oder Einzelsitzungen an aufeinander folgenden Tagen.

Die erste Behandlung benötigt in der Regel eine Doppelstunde aufgrund der genauen Diagnostik und des sofortigen Therapiebeginns. So kann der Patient die Wirkung der Methode für sich von Anfang an einschätzen 

Kosten: Die Preise für die Therapiesitzungen variieren je nach Behandlungszeit. Das Stundenhonorar beträgt 70 €. Die Erstbehandlung mit Anamnese dauert in der Regel 2 Stunden und kostet 120 €. In sozialen Notlagen sind Ermäßigungen möglich. Bitte fragen Sie nach.
In der Regel keine Kostenerstattung durch Krankenkassen.